Phone

+49.941.6001087

Email

zuckersuess.enthaarung@gmail.com

Öffnungszeiten

nach Termin

Zusätzlich zu unseren Waxing/Sugaring Behandlungen möchten wir Ihnen die Behandlung mit der modernen 3 Wellen Lasertechnik anbieten.

Seit 2017 arbeiten wir mit Haarpunkt zusammen. Einer der Marktführer in Deutschland hat uns als Premiumpartner ausgezeichnet.

 

Vorteile gegenüber einer regelmäßigen Waxing- und Sugaring Behandlung:
  • keine eingewachsenen und entzündeten Haare mehr
  • keine Mindesthaarlänge
  • schmerzfreie und angenehme Behandlung
  • hautschonend
  • keine monatlichen Termine mehr – Zeitersparnis
  • keine zusätzlichen Produkte wie Peeling, Zeniac nötig
  • bei uns werden keine Abonnements oder Verträge gemacht, sie können einfach Einzeltermine buchen
  • empfohlen werden mind. 6-8 Behandlungen in regelmäßigen Abständen
 
Dauerhafte Haarentfernung

Die Behandlung wird durch gleichmäßige Streichbewegungen mit dem Handstück durchgeführt.
Aufgrund der reduzierten Energieabgabe wird die Haut geschont und trotzdem ein äußerst effektives Ergebnis erzielt. Es kann selbst auf gebräunter Haut behandelt werden, dadurch ist die Behandlung auch in den Sommermonaten möglich.
Es handelt sich bei dieser Technik um die derzeit neueste Methode zur dauerhaften Haarentfernung.

 Unser 3 Wellen Laser ist eine Behandlungsplattform, deren Behandlungsmöglichkeiten durch eine Kombination von 3 verschiedenen Wellenlängen erreicht wird. Dieser Laser ist ein leistungsstarker Laser, der speziell für die Haarentfernung entwickelt wurde.

 

Laser Handstück mit 3 Wellenlängen:

Handstück zur Haarentfernung mit der gleichzeitigen Aussendung von 755nm, 808nm und 1064nm

  • Alexandrit755 nm Wellenlänge:

Für das umfassendste Spektrum an Haartypen und -farben. Die Alexandrit-Wellenlänge von 755 nm bietet eine hohe Energieaufnahme im Melanin und ist die ideale Lösung für viele Haartypen und -farben, speziell für etwas helleres und feines Haar. Durch die geringere Eindringtiefe eignet sich diese Wellenlänge besonders für nicht tief liegendes Haar, beispielsweise über den Augenbrauen und der Oberlippe

  • Diodenlaser  808 nm Wellenlänge:

Die klassische Dioden-Wellenlänge zur Haarentfernung von 808 nm bietet ein tiefes Eindringen in die Haarwurzel bei hoher Leistung. Das Licht ist aufgrund des geringeren Absorptionsniveaus im Melanin auch für dunklere Hauttypen geeignet. Es kann bis tief in die Haarwurzel wirken und ist aufgrund der mittleren Eindringtiefe ideal für Areale wie Arme, Beine, Wangen und Bartlinie geeignet.

  • YAG 1.064 nm Wellenlänge:

Die YAG Wellenlänge von 1.064 nm zeichnet sich durch eine geringe Absorption im Melanin aus und ist damit die optimale Lösung für dunklere Hauttypen. Zugleich dringt dieses Licht am tiefsten in das Gewebe ein und behandelt gezielt tief liegendes Haar, beispielsweise in den Achseln oder dem Intimbereich.

 

WAS PASSIERT WÄHREND UND NACH DER BEHANDLUNG?

Durch die 3 verschiedenen Wellen, die gebündelt eingesetzt werden, können alle Haartypen und Hauttypen von 1 – 5 erfolgreich behandelt werden, Das gebündelte Licht des Lasers zerstört die Haarwurzel, unsere Kunden empfinden dann ein leichtes Zwicken. Die Haare verbleiben vorläufig im Follikel. 1-3 Wochen nach der Behandlung fallen sie dann langsam aus, weil sich die Epidermis in dieser Zeit erneuert. Während dieser Zeit scheinen die Haare zu wachsen, da sie durch die erneuerte Epidermis langsam hinausgeschoben werden. Nach der Behandlung sind die Haare lose im Follikel und fallen dann aus.

 

WIE VIELE BEHANDLUNGEN SIND NOTWENDIG?

Da nur Haare in der anagenen (Wachstums) Phase behandelt werden können, sind mehrere Behandlungen notwendig. Diese werden in Abständen von ca. 4 – 6 Wochen, später auch mit längeren Abständen durchgeführt, bis ein gutes Resultat erreicht wird. Die Anzahl der Behandlungen ist von Fall zu Fall verschieden, normalerweise werden für einen dauerhaften Erfolg mind. 6-8 Behandlungen benötigt. Je nach Haarwuchs, Haarbeschaffenheit und hormonellen, sowie genetischen Voraussetzungen können die Anzahl der Behandlungen variieren. Durch die Wachstumsphasen der Haare halten wir Aussagen, die mit weniger Behandlungen werben, für irreführend und falsch, denn sie beziehen sich auf wenige Einzelfälle. Mit jeder Behandlung entfernen wir störende  und eingewachsene Haare. Dicke Stoppeln und ständiges Rasieren gehören schon bald der Vergangenheit an.

WELCHE NEBENWIRKUNGEN KÖNNEN AUFTRETEN?

Die Haut kann nach der Behandlung etwas gerötet sein. Die meisten Kunden haben jedoch keinerlei Nebenwirkung und jegliche Hautreaktion verschwindet gewöhnlich innerhalb weniger Stunden. Trinken Sie ausreichend, cremen Sie ihre Haut mit Feuchtigkeitslotion ein und freuen Sie sich auf ein haarfreie Zeit.

 

WAS SOLLTE ICH VOR UND NACH DER LASERBEHANDLUNG BEACHTEN?

Bitte mind. 4 Wochen vorher nicht zupfen oder wachsen. Es darf 1-2 Tage vorher rasiert werden. Wichtig ist, die Haut vor sowie nach der Behandlung vor Sonneneinstrahlung zu schützen. Bei Sonnenbrand oder Wunden kann nicht behandelt werden. Bitte verwenden Sie keinen Selbstbräuner oder ein ein chemisches Peeling mind. 1 Woche vor der Behandlung.

 

KANN JEDER MENSCH UND JEDES HAUTAREAL BEHANDELT WERDEN?

Generell gilt: dunkle, pigmentierte Haare sind gut zu entfernen, etwas hellere dauern länger.

Blonde Haare möchten wir nicht behandeln, die Erfolgschance ist gering, bei dunkelblonden und rötlichen Haaren lasern wir einfach eine Probestelle und entscheiden dann gemeinsam. Wir haben Kunden, die sehr gute Ergebnisse erzielen konnten.

Der ganze Körper kann behandelt werden. Ausgenommen sind Schleimhäute und direkte Körperöffnungen und Augen.

Bitte besuchen Sie uns zu einem Beratungsgespräch, bei dem wir auch eine Probestelle lasern und Ihnen ausführlich alle Fragen beantworten.

 

WIE ERFOLGT DIE BEZAHLUNG?  MUSS ICH ALLE BEHANDLUNGEN AUFEINMAL ZAHLEN?

Nein. Da jeder Mensch unterschiedlich ist, ist die Dauer der Behandlungen auch unterschiedlich und wir möchten unsere Kunden nicht an Verträge oder Abonnements binden. Bei uns sind Einzeltermine buchbar.

 

WAS IST DER UNTERSCHIED LASER ZU IPL TECHNIK?

Professionelle Laser haben wegen der höheren Eindringtiefe in die Haut einen entscheidenden Vorteil. Sie können die Haare direkt an der Wurzel packen und sorgen so für eine länger anhaltende Haarentfernung.

Die Unterschiede zwischen Laser und IPL  ist die Art der Lichtquelle. Bei der  IPL Technik wird ein sehr breites Spektrum an Licht mit einer Wellenlänge ausgesandt. Beim unserem Lasern wird nur eine individuell eingestellte Wellenlänge an Licht gebündelt erzeugt.

Diese Wellenlänge liegt bei 755 nm, 808 nm oder 1064nm. Der Unterschied zwischen beiden Varianten liegt weiterhin darin, dass die Laserstrahlen ganz gezielt in das Melanin gelangen, die IPL-Strahlen dagegen auch die umliegende Haut erhitzen. Die Ergebnisse bei der IPL-Technik sind stark von der Hautpigmentierung und der Intensität der Pigmentierung der Haut abhängig. Vollständige Ergebnisse mit der IPL-Technik sind je nach Person und nach Körperregion mit insgesamt mehr Behandlungen zu erzielen.

 

Die Preise, sowie die Möglichkeit zur Onlinbuchung gibt es unter „Preise & Termin“. https://zuckersuess-regensburg.belbo.com/termin

Auf unserer Instagram Seite in den Highlights gibt es viele Infos und Feedback von unseren Kunden.

https://www.instagram.com/zuckersuess.conny/